Wer

Planida ist ein Softwareunternehmen mit Sitz in Linz an der Donau. Wir wollen Software nutzen, um Abläufe leichter zu gestalten und die Freude an der Tätigkeit selbst zu fördern.

Der Gründer über sich

Mein Name ist Franz Gnigler, aufgewachsen bin ich in Gampern und später in Timelkam bei Vöcklabruck. Das Studium zog mich nach Linz. Meine ersten größeren beruflichen Erfahrungen machte ich bei der Veskur GmbH (mittlerweile e.U.), wo wir zum Einen an einer Eigenentwicklung im Finanzbereich, zum Anderen als Subunternehmer eines der größeren Softwaredienstleistungsunternehmen Österreichs tätig waren und viele spannende Aufträge abwickeln konnten. Nach einigen Jahren in diesem StartUp wollte ich mich in einem größeren Unternehmen profilieren. Daher wechselte ich zur Promot Automation GmbH in Roitham nahe Schwanenstadt. Hier konnte ich viel Erfahrung im großen Team und in der Automatisierung von großen Anlagen sammeln. Anschließend war es Zeit für mich, meine Kompetenzen an größere Aufgabenstellungen zu verwenden. Ich gründete das Unternehmen Planida e.U. mit dem Ziel, agile Softwareentwicklung im spannenden Umfeld zu betreiben.

Ich liebe es, Lösungen zu finden, die die Menschen in ihrer Arbeit unterstützen. Softwareentwicklung bietet viele Möglichkeiten, dieser Herausforderung zu begegnen. Zu meinen Stärken zählen der Fokus bei der Umsetzung und die Klarheit in Gesprächen. Ich versuche stets, Situationen von vielen unterschiedlichen Perspektiven zu beleuchten, um eine möglichst gute Einschätzung abgeben zu können. Ich freue mich jedes mal, wenn die Lösung auf noch nicht ausgetretenen Wegen begangen werden soll.

Meine Freizeit genieße ich gerne in der Natur und erfreue mich an der Vielfalt der Pflanzen und Tiere. Nachhaltige Landwirtschaft sowie Fischen, Jagen und Imkern zählen zu meinen Lieblingsbeschäftigungen. Auch hier ist mir wachsendes Verständnis und Weiterentwicklung ein Anliegen.

search previous next tag category expand menu location phone mail time cart zoom edit close